Einer von 80 millionen text. MAX GIESINGER

Einer von 80 Millionen?

Einer von 80 millionen text

C G Ich war die letzten 5 Jahre alleine, D Em hab nach dem Sechser im Lotto gesucht, C G sieben Nächte die Woche zu wenig gepennt, D Em wie auf ner Achterbahn im Dauerflug. Der Sänger besingt hier also nicht sich selbst, sondern seinen Finder — der zudem noch männlich ist, was das Lied unter grammatischem Aspekt zu einem schwulen Liebeslied macht. C G Die Chance, dass wir beide uns treffen, D ging gegen Null und doch stehen wir jetzt hier. Und wenn sie uns begegnen und umgekehrt, wird wie bekloppt geschossen. C G D Em Wenn wir uns begegnen, dann leuchten wir auf wie Kometen. Angesichts des Wuschel-Faktors des Sängers und des Kuschel-Faktors des Liedes bin ich gern geneigt, über ihn hinwegzusehen, einen von 80 Millionen Fehlern im heutigen Deutsch.

Next

80 MILLIONEN Chords

Einer von 80 millionen text

Andererseits: Warum sollte sich ihr Interesse nur auf deutsche Männer beschränken? C G D Em Wenn wir uns begegnen, dann leuchten wir auf wie Kometen. Wenn wir uns begegnen, dann leuchten wir auf wie Kometen. Schreiben Sie einen Kommentar Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. . Ich weiß es nicht, doch ich frag' es mich schon. C G So weit gekommen und so viel gesehen, D Em so viel passiert, dass wir nicht verstehen, C G ich weiß es nicht, doch ich frag' es mich schon, D wie hast du mich gefunden? Wenn wir uns begegnen, dann leuchten wir auf wie Kometen.

Next

80 Millionen Songtext von Max Giesinger Lyrics

Einer von 80 millionen text

Da wo ich herkomm' wohnen eintausend Menschen, im Ort daneben schon zweimal so viel, 300. Dennoch hatte der Leser recht, etwas stimmte mit der Zeile nicht ganz. Em C G Ich weiß es nicht, doch ich frag' es mich schon. In einem gewissen Rahmen ist das legitim — solange der Text dadurch nicht missverständlich wird. Unterstellen wir seiner Angebeteten eine heterosexuelle Orientierung, so hatte sie aber nur noch die Auswahl unter ca. So weit gekommen und so viel gesehen, so viel passiert, dass wir nicht verstehen, ich weiß es nicht, doch ich frag' es mich schon, wie hast du mich gefunden? C G Hier war das Ufer unserer Begegnung, D Em du warst schon draußen und kamst nochmal zurück. Em C G D Em Einer von 80 Millionen.

Next

Songtext von Max Giesinger

Einer von 80 millionen text

Da wo ich herkomm wohnen eintausend Menschen Im Ort daneben schon zweimal so viel 300 Tausend in der nächsten Großstadt Und bald vier Millionen in Berlin Ich war die letzten fünf Jahre alleine Hab nach dem Sechser im Lotto gesucht Sieben Nächte die Woche zu wenig gepennt Wie auf ner Achterbahn im Dauerflug So weit gekommen und so viel gesehen So viel passiert dass wir nicht verstehen Ich weiß es nicht doch ich frag es mich schon Wie hast du mich gefunden? François de la Rochefoucauld fr. Schriftsteller, 1835-1910 Hätten wir selbst keine Fehler, machte es uns nicht so viel Vergnügen, bei anderen solche zu bemerken. Ich war nie gut in Wahrscheinlichkeitsrechnung, aber das hier hab sogar ich kapiert. D C G So weit gekommen und so viel gesehen, D Em so viel passiert, dass wir nicht verstehen, C G ich weiß es nicht, doch ich frag' es mich schon, D wie hast du mich gefunden? Abgesehen von grammatischen Unstimmigkeiten — ich nehme mal an, mit den 80 Millionen meint Max Giesinger die deutsche Gesamtbevölkerung. Da hättest du dir 'n anderes Jahr aussuchen können. Er wisse zwar, so schloss der Leser, dass mein Steckenpferd der Genitiv sei, aber vielleicht könnte ich ausnahmsweise mal eine Lanze für den Akkusativ brechen? So weit gekommen und so viel gesehen, so viel passiert, dass wir nicht verstehen, ich weiß es nicht, doch ich frag' es mich schon, wie hast du mich gefunden? C G D Em Einer von 80 Millionen.

Next

Einer von 80 Millionen?

Einer von 80 millionen text

Die Chance, dass wir beide uns treffen, ging gegen Null und doch stehen wir jetzt hier. Einer von 80 Millionen Einer von 80 Millionen Wenn wir uns begegnen dann leuchten wir auf wie Kometen Einer von 80 Millionen Wenn wir uns begegnen dann leuchten wir auf wie Kometen Ich weiß es nicht doch ich frag es mich schon Wie hast du mich gefunden? Was ich damit sagen will: Die Welt besteht nur aus Terroristen. Wenn wir uns begegnen, dann leuchten wir, leuchten wir, leuchten wir. C G Da wo ich herkomm' wohnen eintausend Menschen, D Em im Ort daneben schon zweimal so viel, C G 300. Und der Zusatz steht immer im gleichen Fall wie der Satzteil Subjekt oder Objekt , den es beschreiben soll. C G D Wenn wir uns begegnen, dann leuchten wir auf wie Kometen.

Next

80 Millionen Songtext von Max Giesinger Lyrics

Einer von 80 millionen text

Weiteres zum Thema: Zwiebelfisch-Abc: Grammatik in Schlagertexten: Bilderstrecke: Dativ, Akkusativ und andere Un-Fälle 2016-09-29 Oh je, Herr Sick, jetzt sind Sie aber einer von 80 Millionen… So toll der Text auch diesmal wieder ausgefallen ist mit dem genialen Seitenhieb, es könne sich womöglich um ein schwules Liebeslied handeln, so schnell kommt man mit den Objektbezügen selbst manchmal durcheinander. Hier war das Ufer unserer Begegnung Du warst schon draußen und kamst nochmal zurück Du sagtest hi und mir fehlten die Worte War alles anders mit einem Augenblick Ich war nie gut in Wahrscheinlichkeitsrechnung Aber das hier hab sogar ich kapiert Die Chance dass wir beide uns treffen Ging gegen Null und doch stehen wir jetzt hier So weit gekommen und so viel gesehen So viel passiert dass wir nicht verstehen Ich weiß es nicht doch ich frag es mich schon Wie hast du mich gefunden? Eine fremde Sprache kann man in sechs Wochen erlernen, für die eigene reicht das Leben nicht. C G Ich war nie gut in Wahrscheinlichkeitsrechnung, D Em aber das hier hab sogar ich kapiert. Wenn wir uns begegnen, dann leuchten wir auf wie Kometen. Einer von 80 Millionen Einer von 80 Millionen Wenn wir uns, begegnen Dann leuchten wir auf wie Kometen Wenn wir uns, begegnen Dann leuchten wir auf wie Kometen Wenn wir uns, begegnen Dann leuchten wir, leuchten wir, leuchten, wir So weit gekommen und so viel gesehen So viel passiert dass wir nicht verstehen Ich weiß es nicht doch ich frag es mich schon Wie hast du mich gefunden? Ich war die letzten 5 Jahre alleine, hab nach dem Sechser im Lotto gesucht, sieben Nächte die Woche zu wenig gepennt, wie auf ner Achterbahn im Dauerflug. Moralist, 1613-1680 Alles wirkliche Leben ist Begegnung. C G D Wenn wir uns begegnen, dann leuchten wir, leuchten wir, leuchten wir.

Next