Lindenmuseum stuttgart azteken. Lindenmuseum Stuttgart: Die Azteken sind da!

Azteken

lindenmuseum stuttgart azteken

Der Adler stand in der aztekischen Kultur für die Sonne, war ein Statussymbol für den Hochadel. Die ihm gewidmeten Opfergaben enthielten zahlreiche Musikinstrumente. Und der Fotograf Wilhelm Kahlo, der zur gleichen Zeit die Modernisierung der Stadt mit seiner Kamera dokumentierte, kam aus Pforzheim. Azteken Große Landesausstellung Die Große Landesausstellung, anlässlich des 500. Mai 2020 zu sehen und wird durch ein umfangreiches Rahmenprogramm begleitet.

Next

Azteken

lindenmuseum stuttgart azteken

Wenn sie so ein Sprachgemisch haben, macht es in der Regel keinen Sinn, eine alphabetische Schrift zu entwickeln, die auf einer Sprache basiert. Mit 200 spektakulären Werken ist dies die größte Ausstellung seiner Originalzeichnungen seit über 50 Jahren und die erste Ausstellung seiner Arbeiten in der Tate seit 1923. Inés de Castro will in der großen Landesausstellung darum sowohl die politischen und gesellschaftlichen Errungenschaften der Azteken als auch deren Schätze aus Poesie und Bildhauerei in den Vordergrund stellen. Darunter Alltags-, Technik- oder Kulturgeschichte, aber auch Themen wie Archäologie, Geografie, Reise, Tiere und Natur. Den farbenfrohen Bilderhandschriften ist ein eigener thematischer Abschnitt gewidmet.

Next

Linden

lindenmuseum stuttgart azteken

Sein Tod im Alter von nur 25 Jahren beendete die kurze, aber erstaunliche Karriere Beardsleys. Opfer sind notwendig, um den Kreislauf des Lebens am Laufen zu halten, eine Dankesschuld an die Götter für ihre Mühen bei der Erschaffung der Welt. Hauptwerke der Azteken-Ausstellung Götterfiguren Die Götterfigur aus Grünstein oder Koralle aus dem Landesmuseum Württemberg 1500—1520 stellt vermutlich die aztekische Gottheit Quetzalcoatl dar. Doch es gab auch Menschenopfer. Nur vier sind weltweit erhalten. Anfahrt Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Das Linden-Museum befindet sich etwa 10 Gehminuten vom Stuttgarter Hauptbahnhof.

Next

Stuttgart

lindenmuseum stuttgart azteken

Jahrestags der Landung des spanischen Eroberers Hernán Cortés im Golf von Mexiko eröffnet dem Besucher einen neuen, vertiefenden Blick auf die Kultur der Azteken. Xochipilli war in der aztekischen Kultur der Gott der aufgehenden Sonne, des Frühlings, der Blumen und der Musik. © Lindenmuseum Stuttgart Die Ausstellung Die Große Landesausstellung, anlässlich des 500. Allerdings übertrieben die Spanier beim Thema Menschenopfer, um ihre eigene Religion in ein besseres Licht zu rücken. In der Folge können die iberischen Eroberer ihre Macht in Mexiko immer weiter festigen und das künftige Vizekönigreich Neuspanien steigt ab den 1540er Jahren zu einem Eckpfeiler des spanischen Imperiums auf. Alle Abteilungen sind über Aufzüge erreichbar. Der mythische Hintergrund Ehecatls ist es, bei der Erschaffung von Sonne und Mond als Ostwind die Gestirne in Bewegung zu versetzen.

Next

Stuttgart

lindenmuseum stuttgart azteken

Die dort gehandelten Lebensmittel, darunter Mais, Chili, Tomaten und Kakao, aber auch Gold und Silber, kommen als Handelsgut oder Tributleistung zuweilen aus den entlegensten Winkeln des rund 220. Federschilde und steinerne Objekte Die Federschilde sind auf den aztekischen Tributlisten zusammen mit Festkleidung für adlige Krieger abgebildet. Das farbenfrohe, aus Piktogrammen und Ideogrammen bestehende Schriftsystem diente dem zahlreichen Ethnien des Aztekenreiches gleichsam als universales Kommunikationswerkzeug. Der Film begleitet Museums-Direktorin Inés de Castro bei ihren Verhandlungen in mexikanischen Museen und der Ausstellung-Vorbereitung. Museo del Templo Mayor, Mexiko-Stadt, Gliserio Castañeda, D.

Next

Azteken (2019/20)

lindenmuseum stuttgart azteken

Das Museum verfügt über einen separaten Eingang am Herdweg, von dem aus Sie mit einem Aufzug in die Ausstellungen gelangen. Seine helmartige Kopfbedeckung ähnelt dem Kopf eines Vogels, einer tropischen Hühnerart, die in der Morgenfrühe vor allen anderen Vögeln zu singen beginnt. Nahe dem Haupttempel befindet sich nach Diaz del Castillos Bericht aus den 1550er Jahren auch die berüchtigte Schädelstätte des Tzompantli, Sammelpunkt mutmaßlich Tausender Totenschädel, die von geopferten Kriegsgefangen stammen — eine monströse Demonstration aztekischer Macht. Codices, die Bücher der Azteken, die keine Schrift kannten, sondern Bilder benutzen. From 12 May onwards our exhibitions will be open again. Die von Díaz del Castillo beschriebenen Plätze rund um die Pyramiden und Akademien des Bezirks dienen zugleich auch als Sklavenmarkt der Stadt; rundheraus vergleicht er diese auch sodann mit den Sklavendepots der Portugiesen im fernen Guinea.

Next

Stuttgart bietet faszinierende Einblicke in die Welt der Azteken

lindenmuseum stuttgart azteken

Vermutlich gehörten sie zu Kriegerkostümen, die ebenfalls aus Federn bestanden. Überlieferungen der aztektischen Kultur konzentrierten sich auf Gold- und Opfergeschichten. Der Adlerkopf ist eines der wenigen verbliebenen Bruchstücke aztekischer Monumentalarchitektur. Unsere rund um die Uhr besetzte Redaktion stellt ein News-Update mehrmals täglich sicher. Einer der Höhepunkte der Stuttgarter Azteken-Aussstellung ist diese Grünsteinfigur des aztekischen Schöpfergottes Quetzalcoatl. Das Nationaal Museum van Wereldculturen entstand 2014 aus einem Zusammenschluss des Afrika Museums in Berg en Dal, des Rijksmuseums Volkenkunde zu Leiden und des Amsterdamer Tropenmuseums; Letzteres ist unter anderem für seine umfangreichen Suriname- und Karibiksammlungen berühmt. Xochipilli ist eine sinnliche Gottheit, der für die Freuden des Lebens steht.

Next